Rauchen aufgeben mit Hypnose 2017-01-13T16:09:31+00:00

Raucherentwöhnung BambergRauchen aufgeben mit Hypnose Bamberg

Endlich Schluss mit Rauchen!

Sie wollen das Rauchen aufgeben? Wie oft haben Sie schon gesagt „Dies ist meine letzte Zigarette!“? Leider hält dieser gute Vorsatz oft nicht lange, weil Sucht und Gewohnheit einfach zu mächtig sind. Zigaretten greifen auf so ausgeklügelte Weise in den Organismus ein, dass eine bloße Absichtserklärung bei vielen Menschen nicht ausreicht.

Nikotin betrügt Ihr Gehirn.

Mit dem Gehirn denken wir nicht nur, auch unsere Emotionen werden mittels Hormonen dort erzeugt. Das Hormon Dopamin ist zuständig für die Glücksgefühle, und genau dieses wird durch die Zuführung von Nikotin ersetzt. Kurzzeitig fühlen Sie sich durch Nikotin entspannt und angeregt zugleich.

Leider stellt das Gehirn die eigene Dopaminproduktion ein, wenn Nikotin zugeführt wird. Um sich glücklich zu fühlen, braucht man also immer Nikotin – aber leider wirkt es immer kürzer, und so braucht man immer mehr davon.

Hört man dann „einfach so“ mit dem Rauchen auf, verspürt man ein so heftiges Verlangen nach dem plötzlich fehlenden Botenstoff, dass man gereizt, depressiv, unruhig und unkonzentriert wird.

Die bewusste Entscheidung, mit dem Rauchen aufzuhören, ist da nur ein dünnes Stimmchen, das sich gegen ein leidendes Unterbewusstsein durchsetzen muss, welches laut brüllt: „GIB MIR VERDAMMT NOCHMAL ENDLICH EINE ZIGARETTE!“

Nutzen Sie Ihr Unterbewusstsein, um Zigaretten und Zigarillos für immer Lebwohl zu sagen!

Bei einer Hypnose organisieren sich Ihre Neuronen im Gehirn neu. Dieses geschieht in der Regel  innerhalb von max. 72 Std.  Bereits am nächsten Morgen sollte das Verlangen nach einer Zigarette verschwunden sein.

Bei einer Rauchentwöhnung mit Hypnose bleiben Sie bei vollem Bewusstsein, es kann Ihnen nicht passieren, dass Sie peinliche Dinge preisgeben oder sich danach an nichts mehr erinnern.

Sie sind zu jeder Zeit ansprechbar und können die Hypnose eigenmächtig unterbrechen, wenn Sie es wollen.

Bitte beachten Sie, dass Sie mit ihrer Einstellung, mit Ihrem „ICH WILL“ maßgeblich zum Erfolg beitragen. Genauso sollten Sie innerhalb der nächsten 24 Stunden (optimal sind 72 Std.) nach der Raucherentwöhnung nicht rauchen. Ein verfrühtes Rauchen kann die Wirkung der Hypnose auf einen Schlag wieder löschen.

Meine Bitte ist daher: Greifen Sie innerhalb der ersten 24 Std. (besser 72 Std.) nach der Hypnose nicht zu einer Zigarette – auch nicht aus Neugier!

Ich würde mich sehr freuen wenn ich Sie dabei begleiten und unterstützen darf.

Termin-button